IPAF-Schulungen

Mehr Wissen ist mehr Sicherheit.

STARLIFT ist zertifiziertes IPAF Schulungszentrum und bietet Bedienern von Arbeitsbühnen europaweit anerkannte Trainingsprogramme an, welche mit der PAL-Card (Powered Access License) sowie dem PAL Logbuch dokumentiert werden.

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung DGUV hat den Grundsatz 308-008 veröffentlicht. Hier drin wird nochmals genau beschrieben welche Inhalte und Umfang eine Ausbildung für Bediener von Hubarbeitsbühnen hat.

Das IPAF-Schulungsprogramm ist konform und es entspricht darüber hinaus auch noch der internationalen ISO 18878.

Tun auch Sie das Bestmögliche für die Sicherheit und für Ihre rechtliche Absicherung – machen Sie wie viele andere Kunden vom IPAF Trainingsangebot Gebrauch. Gerne informieren wir Sie über die Details und die Kosten.

Für schulungsbezogene Fragen wenden Sie sich bitte an unseren IPAF Trainer:

Rüdiger Brodtrück, brodtrueck[at]starlift.de

Jörg Fischer, j.fischer[at]starlift.de

Übersicht Kurse und Termine:

IPAF Anmeldeformular (pdf)

Die Strategic Forum for Construction Plant Safety Group, zu dessen führenden Mitgliedsorganisationen IPAF gehört, hat eine Best-Practice-Richtlinie für mobile Hubarbeitsbühnen (MEWPs) herausgegeben. Diese finden Sie hier ins Deutsche übersetzt.

VIDEO : IPAF – Schulungen retten Leben